Vom Mut, so zu leben, wie es das Herz einem sagt

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.
Autor: S. Benedict-Rux
24. Mai 2023

Hundert Himmel – eine Mutmacher-Geschichte für Erwachsene.

9783424351231 Cover

Der junge Zilpzalp Zio ist irgendwie anders als die anderen Zilpzalpe. Während seine Artgenossen trainieren und sich damit auf den im Herbst bevorstehenden Vogelzug in den Süden vorbereiten, erkundet er lieber die nähere Umgebung, sitzt beobachtend in den Bäumen und spürt angesichts der Schönheit und Fülle der Natur Lieder in seinem Herzen aufsteigen, die er sie in abwechslungsreichem Gesang ertönen lässt. Er singt Lieder vom Tautropfen im glitzernden Moos, von den quietschgrünen Puscheln der Lärche und sommerwarmer, duftender Luft. Aber so singt doch kein Zilpzalp!, bekommt er zu hören. Ein vernünftiger Zilpzalp singt Zilp und Zalp und trainiert Fliegen für den langen Vogelzug durch hundert Himmel! Und so versucht Zio sich anzupassen, erst noch ernsthaft aber mit schnell nachlassendem Eifer, denn es bleibt ihm vom lauter trainieren keine Zeit zum Singen.

Aber das Herz wird ihm schwer von den ungesungenen Tönen und ungelebter Fülle. Es zerreißt ihn fast, zumal er auch gerne der schönen Zilla imponieren würde. Aber das wird mit Singen wohl nicht klappen, sie scheint den Flugkünstler Zett zu bewundern. Zio fängt also wieder an zu Singen, nun aber heimlich. Mit der Zeit stellt er fest, dass er nicht das einzige Mitglied des Schwarms ist, das ein Geheimnis hat. Auch andere verstellen sich, nur um dazuzugehören. Kann das richtig sein?

Der Herbst naht, der Vogelschwarm wird immer unruhiger und bereitet sich auf den Abflug für die Reise durch hundert Himmel vor. Zio muss sich entscheiden, ob er mitfliegt oder den Winter im Sommerrevier verbringt. Wieder ist er hin- und hergerissen – wie wird er sich entscheiden?

Poetische Mutmacher-Geschichte

Es fällt leicht sich auf diese mitreißend erzählte Geschichte einzulassen. Die Autorin weiß, wie sie ihre Leser mitnimmt und Spannung aufbaut. Soviel sei verraten: Zios Entscheidung wird sich als richtig erweisen und auch wenn es nicht einfach wird, wird mehr von seinen Träumen in Erfüllung gehen, als er zu hoffen gewagt hätte. Fazit: eine poetische Mutmacher-Geschichte für diejenigen, die ihrem Herzen folgen!

Astrid Ruppert: Hundert Himmel. Eine Erzählung über den Mut, anders zu sein [Partnerlink]. Mit Illustrationen von Sarah Katharina Heuzeroth. Diederichs 2023
144 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
[D] 18,00 €
ISBN: 978-3-424-35123-1

0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Unsere twitter-Timeline (Literatur Blog) RSS Feed vom Literatur Blog