Literatur-Kategorie: Sachbuch

Spielerisch kreativ sein

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Art Play von Marion Deuchars.

Der Name des Buches ist Programm: hier geht es darum spielerisch kreativ zu werden und mit künstlerischen Ausdrucksformen herumzuspielen. Die schottische Illustratorin und Bestsellerautorin Marion Deuchars zeigt in Ihrem Buch Art Play zahlreiche Möglichkeiten auf, sich der Kunst durch eigenes Tun spielerisch zu nähern. Die dafür benötigten Materialien dürften in vielen Haushalten, zumal wenn wenn Kinder mit darin leben, bereits vorhanden sein. Mit Bleistift, Buntstiften, Wassermalfarben, Wachsstiften, Schere, Kleber und etwas Moosgummi kann man die allermeisten Kreativvorschläge umsetzen.



Spielerisch kreativ sein weiter lesen »

Sachbuch-Vorstellung: Rettet die Vögel

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Copyright Bassermann Verlag

An der diesjährigen Vogelzählung „Stunde der Wintervögel“ zu Beginn des Jahres gab es eine Rekordbeteiligung an Vogelfreunden, die sich an der Aktion der Naturschutzbundes NABU beteiligt haben. Die Anzahl der gesichteten Vogel pro Garten war jedoch der zweitniedrigste Wert der seit Beginn der Vogelzählaktion im Jahr 2011 ermittelt wurde. Am häufigsten gemeldet wurden Haus- und Feldsperlinge, Kohlmeisen, Blaumeisen und Amseln. Etwa die Hälfe der heimischen Vogelarten gilt als gefährdet. Die Ursachen sind vielfältig und der Handlungsbedarf ist groß. In ihrem Buch „Rettet die Vögel“ führt Ursula Kopp in die Hintergründe ein und zeigt Wege auf, die Vogelwelt zu unterstützen.



Sachbuch-Vorstellung: Rettet die Vögel weiter lesen »

Frida Kahlo – Meisterin der Selbstinszenierung

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Spannende Materialfülle aus dem Leben Frida Kahlos

Frida Kahlo ist die bekannteste Malerin Lateinamerikas. Berühmt wurde sie vor allem wegen Ihrer Selbstporträts, in denen sie ihr körperliches Leiden nach einem schweren Unfall und die Beziehungsprobleme in ihrer Ehe mit dem bekannten Muralisten Diego Rivera, verarbeitete. Kahlo, die Wurzeln auch in Deutschland hatte, kleidete sich gern in traditioneller Tracht, Frisur und traditionellem Schmuck der Frauen aus Mexiko. Vom 16.06.2018 bis zum 04.11.2018 wurden im Victoria and Albert Museum in London erstmals außerhalb von Mexiko zahlreiche Objekte ausgestellt, die aus der Privatsphäre dieser außergewöhnlichen und außergewöhnlich beliebten Künstlerin stammen. Frida Kahlo Stilikone, ist quasi das Buch zur Ausstellung.



Frida Kahlo – Meisterin der Selbstinszenierung weiter lesen »

Es gibt keinen PLANET B

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Ist die Welt noch zu retten?

Buchcover Es gibt keinen PLANET B

Momentan beherrscht zwar das Geschehen rund um die Corona-Pandemie die aktuelle Berichterstattung, doch nichtsdestotrotz gehören Klimawandel und Umweltzerstörung zu den aktuellen Herausforderungen, denen sich die Menschheit zu stellen und nach Lösungen zu suchen hat. Denn dadurch, dass wir in den vergangenen Jahrzehnten so viel Einfluss auf das Ökosystem gewonnen und zu wenig auf die Schäden geachtet haben, die bei unserer Lebensweise entstehen, steht unser Leben auf diesem schönen Planeten auf der Kippe. Zumindest für unsere Nachkommen. Und es gibt keinen Planet B. Doch im großen Einfluss der Menschheit steckt auch eine Chance und zwar diejenige, die Schäden zu begrenzen und ein gutes Leben auf der Erde für alle, auch die kommenden Generationen, zu ermöglichen. Wie wäre das zu erreichen? Dieser Frage geht Mike Bernes-Lee in seinem Buch „Es gibt keinen PLANET B“ nach.



Es gibt keinen PLANET B weiter lesen »

Brotbacken mit dem Brotdoc

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buchcover Der Brotdoc.Gesundes Brot aus meinem Ofen.
Copyright Christian Verlag

Im ersten Moment überwiegt ein Gefühl des Zuviels: eine kompakte Einführung in das Thema Brotbacken und die Gründe für lange Gehzeiten oder selbst angesetzte Sauerteige. Dann ein Blick auf die ersten Rezepte mit 14-15 Stunden Geh- beziehungsweise Reifezeiten. „Huch, wie aufwändig“, der erste Gedanke, „ob das was wird, mit dem Buch und mir?“



Brotbacken mit dem Brotdoc weiter lesen »

Nachhaltig & ökologisch leben für Dummies

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Teil 3 der Serie über Bücher zu Klimawandel und Umweltschutz.

Buch bei amazon ansehen / bestellen

Die Für Dummies-Reihe ist dafür bekannt, komplexe Sachthemen für Anfänger in einem Bereich in gut verständlicher Weise zu vermitteln. Ob Sprachen, Relativitätstheorie, Musik, Mathematik, Vereinsführung, Programmiersprachen oder Businessthemen – es scheint als gäbe es in dieser Reihe nahezu zu jedem Thema etwas. Auch zu einem nachhaltigen Leben ist im vergangenen Herbst ein Band erschienen.



Nachhaltig & ökologisch leben für Dummies weiter lesen »

Neue Bücher für einen umweltbewussten Alltag

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Serie: Bücher zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Buch bei amazon ansehen / bestellen

Das Thema Nachhaltigkeit hat in den letzten Monaten stark an Bedeutung in der öffentlichen Wahrnehmung gewonnen (Zumindest bevor die aktuelle Situation in Bezug auf Corona in den Mittelpunkt gerückt ist). Viele Menschen möchten gerne ihr Leben umweltfreundlicher und nachhaltiger gestalten, wissen aber manchmal nicht recht, womit anfangen und wie sie das in ihren Alltag integrieren können. Da kommt es gerade recht, dass in den letzten Wochen und Monaten etliche Bücher erschienen sind, die sich dieses Themas annehmen. Dieser Beitrag ist der Auftakt zu einer kleinen Serie, in der das Literatur Blog Bücher zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit vorstellt.

Den Auftakt macht „Besser naturbewusst leben“ von Viktoria Heyn, erschienen im Christian Verlag.



Neue Bücher für einen umweltbewussten Alltag weiter lesen »