Literatur-Kategorie: Bilderbuch

ABC-Buch mit Holzschnitten von Henriette Boerendans

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellen

Alphabetbücher sind sehr beliebt, besonders auch dann, wenn sie in Kombination mit lustigen Reimen und Gedichten daher kommen. Im aracari Verlag ist ein ABC-Buch mit künstlerisch anspruchsvollen mehrfarbigen Holzschnitten von Henriette Boerendans erschienen. Es geht das ABC in Tierarten durch. Das dürfte wohl viele Kinder ansprechen, denn die meisten Kinder lieben Tiere. Eine vielversprechende Kombination also.



ABC-Buch mit Holzschnitten von Henriette Boerendans weiter lesen »

Eine Sternschnuppe im Schnee

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Ein Bilderbuch über eine Freundschaft und den Zauber von Sternschnuppen

Eine Sternschnuppe im Schnee

Als die kleines Maus eine Sternschnuppe am Winterhimmel sieht, nutzt sie die Gelegenheit. Schließlich hatte ihr Freund der Maulwurf ihr erzählt, dass Sternschnuppen Wünsche erfüllen. Ach, der Maulwurf – seit Wochen ist es eisig kalt und die Maus wünscht sich so sehr ihren Freund zu treffen, damit sie zusammen spielen können.



Eine Sternschnuppe im Schnee weiter lesen »

Bilderbücher mit Geschichten aus dem Eis

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Heute stellen wir im Literaturblog zwei Bilderbücher vor, die im ewigen Eis spielen. Die Walgeschichte spielt am Nordpol, die Geschichte vom kleinen Pinguin, der fliegen möchte, am Südpol.



Bilderbücher mit Geschichten aus dem Eis weiter lesen »

Hektor spielt (nicht) mit Mädchen

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Bilderbuch zum Thema Geschlechterklischees

Buch bei amazon ansehen / bestellen

Autos und Ballspiele als Jungskram, Puppenspiele als Mädchenkram. Auch wenn wir seit einigen Jahrzehnten versuchen die Geschlechterklischees aufzuweichen, so sind sie doch fest in vielen Köpfen verankert. Werbung und manchmal auch Medien verfestigen sie mitunter mehr, als dass sie zu ihrer Auflösung beitragen. Dabei wäre das Leben so viel bunter und vielfältiger, wenn wir uns aus diesen Zuweisungen durch Geschlechterklischees befreien.



Hektor spielt (nicht) mit Mädchen weiter lesen »

Degas – vom Historienmaler zum Beobachter seiner Zeitgenossen

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Künstlerisches Bilderbuch über Edgar Degas

(c) Diogenes Verlag

Einen interessanten Ansatz verfolgt das Bilderbuch „Was Degas sah“, welches im März bei Diogenes erschienen ist. Ausgehend von einigen Werken des Künstlers Edgar Degas beleuchtet das Bilderbuch das Interesse des Malers am Alltag in Paris.



Degas – vom Historienmaler zum Beobachter seiner Zeitgenossen weiter lesen »

Naturkreisläufe verstehen mit Bilderbüchern

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Die kleine Buche und ihre Freunde

Buchcover "Die kleine Buche und ihre Freunde" Gezeichnete Illustration mit kleiner Buche, Dachs, Fuchs, Reh, Eichhörnchen, Blaumeisen und weiteren Bäumen
Copyright Arena Verlag

Die Natur zu entdecken macht vielen Kindern Freude, so sie denn die überhaupt die Möglichkeit für eigene Naturerfahrungen haben. Bücher helfen dabei, das Erlebte einzuordnen, Zusammenhänge zu verstehen und bieten Ansatzpunkte für Gespräche über die je unterschiedlichen Erfahrungen von Erwachsenen und Kindern. “Die kleine Buche und ihr Freunde“ ist ein solches Buch, das hilft Naturkreisläufe zu verstehen und den Waldspaziergang zu vertiefen.
Anhand einer jungen Buche wird der Jahreslauf im Wald erzählt,



Naturkreisläufe verstehen mit Bilderbüchern weiter lesen »

Tief im Wald – von der Kraft einer bunten Gemeinschaft

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenVordergründig ist Tief im Wald einfach nur eine kleine Geschichte über Waldtiere, die im Wald ein schönes, leerstehendes Haus finden und darin zusammen leben. Schaut man etwas genauer hin entdeckt man unter der ersten, oberflächlichen Schicht eine Geschichte darüber, wie friedliches Zusammenleben trotz großer Unterschiede gelingen kann.
Es beginnt mit einer kleinen Maus, die als erstes das Haus bezieht und sich darin gemütlich einrichtet. Nach und nach klopfen weitere Tiere an und fragen, ob für sie noch Platz in dem Haus ist. So kommen nach und nach ein Frosch, ein Kaninchen, ein Biber, ein Fuchs, ein Hahn, ein Hirsch, ein Eichhörnchen und weitere Tiere und bitten um Einlass. Sie alle finden ihren Platz in dem Haus tief im Wald und weil sie alle so glücklich zusammen leben feiern sie gemeinsam ein Fest.
Angelockt von der fröhlichen Musik

Tief im Wald – von der Kraft einer bunten Gemeinschaft weiter lesen »