Literatur-Kategorie: Weihnachten

Zuckerfreie Adventskalender für Groß und Klein

/ Autor: S. Benedict-Rux

Es muss ja nicht immer Schokolade sein, Adventskalender mit anderen Inhalten werden zunehmend beliebter. Heute stellen wir drei Adventskalender vor, die garantiert zuckerfrei sind – sowohl für Kinder als auch für Erwachsene sind zwei dabei.
Zwei? Jawohl! Denn einer der drei ist für Groß und Klein gleichermaßen geeignet. Doch der Reihe nach…

Zuckerfreie Adventskalender für Groß und Klein weiter lesen »

Literarische Vorweihnachtszeit

/ Autor: S. Benedict-Rux

Auch wenn man es manchmal noch kaum glauben mag, die Adventszeit steht bald bevor – schon am Ende des Monats ist dieses Jahr bereits der erste Advent. Wer sich also schon mal darauf einstimmen möchte, kann natürlich zu Spekulatius und Dominosteinen greifen, sollte sich dann allerdings nicht wundern, wenn diese sich dann „um die Hüfte legen“. Kalorienärmer und zuckerfrei kann man sich mit weihnachtlichen Büchern in Stimmung bringen. Zwei davon stellen wir heute vor.

Literarische Vorweihnachtszeit weiter lesen »

Weihnachts-Kurzgeschichte von Rachel Joyce

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellen

Liebeskummer und die Kraft des Hier und Jetzt

Jetzt gerade ist ihr das alles einfach zu viel! Es ist kurz vor Weihnachten, sie hat weder die Geschenke, die sich ihre Kinder wünschen noch einen Tannenbaum. Und während Binny gerade die Liebe zu ihrem Partner wieder neu entdeckt hatte, tja, hat er sich entschlossen sie und die Kinder zu verlassen. Als ihr in der Stadt eine Bekannte aus dem Schule entgegen kommt, flieht sie aus deren Blickfeld um dem sonst unvermeidlichen weihnachtlichen Smalltalk zu entgehen.
Binny landet bei ihrer Flucht in einem Geschäft das sie von alleine nie betreten hätte und in dem sie so deplaziert wirkt, wie  ein Osterhase unterm Tannenbaum. Aber hier ist sie genau richtig. Zwar wirkt die Verkäuferin jung und sehr reserviert, hat jedoch ein kostbares Geschenk, das sie freigiebig mit der überforderten Binny teilt

Weihnachts-Kurzgeschichte von Rachel Joyce weiter lesen »

Weihnachten im Herzen

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenZur Weihnachtszeit geht Lisa mit ihrer Familie im Park spazieren. Dort sitzt alleine auf einer Bank eine alte, auf den ersten Blick etwas seltsam wirkende Frau. Die Erwachsenen nehmen von der Obdachlosen keine Notiz, doch Luisa nimmt unbefangen Kontakt zu ihr auf. Frau König, wie sie sich vorstellt, trägt ihre Krone im Mund und ihr Königreich im Herzen. Einsam ist sie nicht, die freundliche Frau, die offenbar nicht mit Worten spricht, dafür aber mit Gesten und mit der liebevollen Ruhe und Zuwendung, die sie ausstrahlt. Das ungleiche Paar teilt einige intensive gemeinsame Augenblicke, bis Luisa von den sie begleitenden Erwachsenen gerufen wird. Zum Abschied gibt Frau König Luisa noch ein Weihnachtsgeschenk mit.

Weihnachten im Herzen weiter lesen »

Weihnachtsgeschichten ohne Zuckerguss

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenIn dieser Weihnachtsanthologie haben die Herausgeber 25 kurze Erzählungen, Märchen und Gedichte unterschiedlichster Schriftsteller zum Thema Weihnachten zusammengestellt. Neben eher Klassischem, etwa von Hans Christian Andersen, Erich Kästner und Anton Chechov finden sich darin auch Texte von Gegenwartsautorinnen und -autoren wie Doris Dörrie, Elke Heidenreich und Martin Suter. Die titelgebende Geschichte „Weihnachten bei Hoppenstedts“ von Loriot ist in der Anthologie nicht zu finden, dafür aber sein bitterböses und doch herrliches Gedicht „Advent“.

Weihnachtsgeschichten ohne Zuckerguss weiter lesen »

Ein musikalisches Wintermärchen

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenDarf ich vorstellen? Die Mimi Kätt ist eine alterslose schneeweiße Katzendame, die in einer ganz kleinen Wohnung zwischen Keller und Erdgeschoss wohnt, mit Blick auf den Landwehrkanal in Berlin. Sie ist eine sehr kluge Katze und musikalisch noch dazu!
Am liebsten sitzt die Mimi Kätt auf ihrem von den Schwestern Morgenroth bestickten Kissen am Fenster und beobachtet, was draußen vor sich geht. Und einmal, da gab es einen Winter, da schneite und schneite es. Es schien als wollte es gar nicht aufhören. Ihr Fenster war schon halb zugeschneit, halb der Blick durch unschöne Haufen der fiesen Möpse aus der Nachbarschaft versperrt, als die Katzendame einen rot-blauen Ozeandampfer auf dem Landwehrkanal sieht. Das muss sich die Mimi Kätt aber ganz schnell genauer ansehen!

Ein musikalisches Wintermärchen weiter lesen »

Geschenkideen für Leser

/ Autor: S. Benedict-Rux

Passende Geschenke für leidenschaftliche Vielleser auszusuchen kann eine Herausforderung sein. Natürlich kann man ein Buch aussuchen – etliche Lesetipps für die unterschiedlichsten Geschmäcker sind hier im Literatur Blog zu finden.
Mit einem Buchgutschein liegt man zwar im Prinzip immer richtig, kann sich der oder die Beschenkte doch ein Wunschbuch selber aussuchen, aber Gutscheine werden oft auch als unpersönlich empfunden. Wir haben uns daher ein bisschen nach anderen Geschenkideen für Leser umgesehen, die das Herz mancher Bücherfreunde höher schlagen lassen könnte.

Geschenkideen für Leser weiter lesen »