Literatur-Kategorie: Kinder- & Jugendbuch

Kinderbuch-Tipp: Fantastische Abenteuer in einem Wohnwagen-Internat

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenJake hat es bisher sehr schwer gehabt. Seine Eltern sind verschollen seit er drei Jahre alt war. Er gilt als Problemkind und hat schon viele Heimwechsel hinter sich. Das Kinderbuch steigt an dem Tag ein, an dem Jake zu einem Termin einbestellt wird und fürchtet, schon wieder aus einem Heim zu fliegen. Bei dem Termin handelt es sich um eine sehr seltsame Aufnahmeprüfung für das Mout Caraven-Internat, einem Internat für Schwererziehbare. Jake will da nicht hin – zumindest solange nicht, bis ihn sein fieser Mitschüler Tyron gemeinsam mit seinen Freunden mal wieder verprügelt und in eine Besenkammer sperrt.

Kinderbuch-Tipp: Fantastische Abenteuer in einem Wohnwagen-Internat weiter lesen »

Kinder- und Jugendliteratur im Bücherfrühling

/ Autor: S. Benedict-Rux

Literaturstipendien, Auswahllisten und Leseempfehlungen

Weit weniger Beachtung als Literaturpreise, die Bücher für Erwachsene auszeichnen, erhalten meist Auswahllisten und Preise für Kinder- und Jugendliteratur in den Medien. Schade eigentlich, sind sich doch eigentlich viele darüber einig, wie wichtig gutes Lesefutter für junge Leser ist. So werden beispielsweise traditionell am ersten Tag der Leipziger Buchmesse die Kranichsteiner Literaturstipendien an herausragender Nachwuchsautoren vergeben und die Vorauswahl für den Deutschen Jugendliteraturpreis vorgestellt, der im Herbst auf der Frankfurter Buchmesse in  vergeben wird. Ebenfalls sehr interessante Leseempfehlungen enthält der Leipziger Lesekompass 2017,

Kinder- und Jugendliteratur im Bücherfrühling weiter lesen »

Bücher über Bienen – Sachbilderbuch

/ Autor: S. Benedict-Rux

Teil 1: Bienen auf großen Bildtafeln

Buch bei amazon ansehen / bestellenNoch sind sie in der Winterruhe, aber wenn die Tage nun länger und wärmer werden, werden erst Hummeln und Wildbienen und dann auch wieder die Honigbienen ausschwärmen. Spätestens seitdem in vielen Teilen der Erde die Bienenpopulationen durch Schmarotzer wie die Varroamilbe, durch den Rückgang der Vielfalt an Blüten in der Landschaft und den Einsatz an Pestiziden in der Landwirtschaft stark geschwächt sind, wird uns allmählich bewusst, wie sehr wir auf diese fleißigen Insekten angewiesen sind, die einen großen Teil des Obstes und der Feldfrüchte bestäuben, die wir zu unserer Ernährung brauchen. Es geht eben nicht nur um den Honig…
Eine ganze Reihe interessanter Bücher sind in der letzten Zeit erschienen, die sich des Themas auf unterschiedliche Weise annehmen und uns das Leben dieser bestäubenden Geschöpfe nahe bringen. In einer kleinen Serie werden wir einige Bücher zu diesem Thema im Literatur Blog vorstellen.

Bücher über Bienen – Sachbilderbuch weiter lesen »

Zeichnen für Kinder

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenViele Kinder zeichnen gerne. Mal verarbeiten sie zeichnend ihren Alltag, mal lassen sie mit Papier und Stiften einfach ihrer Fantasie freien Lauf. Die Tatsache, dass Kinder oft mit Freude dabei sind ist gut, denn über den reinen Wert an sich hinaus, fördert Zeichnen die Motorik und hier insbesondere die Auge-Hand-Koordination. Der Selbstausdruck über Malen und Zeichnen schult auch die Konzentrationsfähigkeit und erhöht das Selbstbewusstsein. Auf diese Weise kann also spielerisch die Entwicklung der Kleinen gefördert werden. Was aber, wenn die kleinen Künstler frustriert sind, weil ihre Bilder nicht so werden, wie sie sich das vorgestellt haben?

Zeichnen für Kinder weiter lesen »

Lebensweise und mäusefröhlich

/ Autor: S. Benedict-Rux

Philosophische Weisheiten zum Vorlesen

Buch bei amazon ansehen / bestellenDie beiden mehrfach für ihre Arbeiten ausgezeichneten Autoren haben schon einige Bücher  mit recht philosophischen Tiergestalten zusammen erschaffen, so auch „Da bist du ja!“, welches wir bereits im Literatur Blog vorgestellt haben. In dem bereits Anfang des Jahres erschienen Kinderbuch „Rigo und Rosa“ (die zusammen alles andere als rigoros sind, auch wenn dieses Wort im Buchtitel anklingt ) ist es nun ein alter, lebensweiser Zoo-Leopard und eine neugierige und offene kleine Maus, die sich in 28 kurzen Geschichten näher kennen lernen, Vertrauen entwickeln und eine tiefe Freundschaft. Die Maus übernimmt dabei den Part,

Lebensweise und mäusefröhlich weiter lesen »

60 Jahre Deutscher Jugendliteraturpreis

/ Autor: S. Benedict-Rux

Der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestiftete Deutsche Jugendliteraturpreis wurde erstmals 1956 verliehen und feiert in diesem Jahr also seinen 60. Geburtstag. Seit 6 Jahrzehnten will der Jugendliteraturpreis jährlich Orientierungshilfe auf dem Kinder- und Jugendbuchmarkt geben, indem er herausragende Kinder- und Jugendbücher aus der Masse der Neuerscheinungen heraushebt. Heute am 21. Oktober wurden die Preisträger auf der Frankfurter Buchmesse bekannt gegeben und geehrt.

Über die mit jeweils 10.000 Euro ausgestatteten Spartenpreise im Bereich Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch entscheidet eine Kritikerjury. Ihre Wahl fiel in diesem Jahr auf folgende Bücher:

60 Jahre Deutscher Jugendliteraturpreis weiter lesen »

Heimische Gartenvögel

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellen

Kindersachbuch mit integrierten Vogelstimmen

Schrumpfende Lebensräume und ein verringertes Nahrungsangebot sind zwei der Gründe, die den Bestand vieler heimischer Tiere bedrohen. Dazu gehören auch etliche Vögel, die mittlerweile auch auf Unterstützung durch den Menschen angewiesen sind. Viele Kinder interessieren sich für Tiere und diese natürliche Neugierde sollte gefördert werden: Was man kennt, lernt man schätzen und schützen. Oder um es mit den Worten des Verhaltensforschers Konrad Lorenz zu sagen: „Man schützt nur was man liebt – man liebt nur was man kennt.“

Heimische Gartenvögel weiter lesen »