Literatur-Kategorie: Kinder- & Jugendbuch

Jugendbuch-Tipp: Pageturner zum Thema künstliche Intelligenz

/ Autor: S. Benedict-Rux

Boy in a White Room von Karl Olsberg ist ein packender Thriller für Jugendliche.

Buch bei amazon ansehen / bestellenEr erwacht in einem weißen Raum und hat keine Erinnerung. Wer ist er? Wie ist er hierhergekommen und warum ist er eingesperrt? Wenigstens gibt es in dem Raum eine Computerstimme, die sich Alice nennt und wenn diese ihm auch nicht sagen kann, wer er ist, so kann er mit ihrer Hilfe doch wenigstens im Internet recherchieren und sich die Ergebnisse auf den weißen Wänden anzeigen lassen. Das ist der Ausgangspunkt des Thrillers Boy in a White Room, der sich in teils schwindelerregender Weise um das Thema Identitätsfindung und künstliche Intelligenz dreht.

Jugendbuch-Tipp: Pageturner zum Thema künstliche Intelligenz weiter lesen »

Roboter Crusoe

/ Autor: S. Benedict-Rux

Ein Robotermädchen auf einer einsamen Insel.

Buch bei amazon ansehen / bestellen
Bei einem Hurrikan sinkt ein Frachtschiff und mit ihm der größte Teil seiner Ladung. Er hatte Kisten mit nagelneuen Robotern an Bord. Die meisten Kisten sinken auf den Grund, ein paar Krachen an eine Felsenküste und nur ein einziger Roboter strandet, in einer beschädigten Kiste zwar, doch selber unversehrt auf der Felseninsel.
Beim neugierigen Spiel mit den seltsamen Dingen, die da aus dem Meer aufgetaucht sind aktivieren Otter versehentlich den Roboter:

Roboter Crusoe weiter lesen »

Kinderbuch-Tipp: Gefährliche Träume

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellen Was für ein traumhaftes Leben, möchte man denken: Sophie lebt in einem Bücherparadies, denn ihre Eltern haben einen Buchladen. Allerdings ist es so einfach nicht, denn ihre Eltern haben außerdem noch heimlich im Keller einen Traumladen. Dort verkaufen Sie Träume, die sie destilliert haben an Menschen, die ihr langweiliges Leben mit ein paar abenteuerlichen Träumen aufregender machen wollen.

Doch das muss geheim bleiben und so ist Sophie ziemlich einsam, denn sie kann nicht so einfach Freunde mit nach Hause nehmen. Wenn das Geheimnis ihrer Familie ans Licht käme hätte das fatale Folgen, die Nachtwächter würden das nicht dulden…

Das ist aber nicht die einzige Besonderheit. Denn Sophie selber kann nicht träumen. Zumindest nicht ohne, dass sie einen der verflüssigten Träume getrunken hat. Natürlich darf sie nicht an die Flaschen abgefüllten Träume gehen, zumal sie dazu in der Lage ist, geträumte Wesen in die Realität zu holen…Auf diese Weise hat sie Monster in ihr Leben geträumt, ein seltsames Wesen aus einem Monster-im-Schrank-Traum.

Kinderbuch-Tipp: Gefährliche Träume weiter lesen »

Kinderbuch-Tipp: Fantastische Abenteuer in einem Wohnwagen-Internat

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenJake hat es bisher sehr schwer gehabt. Seine Eltern sind verschollen seit er drei Jahre alt war. Er gilt als Problemkind und hat schon viele Heimwechsel hinter sich. Das Kinderbuch steigt an dem Tag ein, an dem Jake zu einem Termin einbestellt wird und fürchtet, schon wieder aus einem Heim zu fliegen. Bei dem Termin handelt es sich um eine sehr seltsame Aufnahmeprüfung für das Mout Caraven-Internat, einem Internat für Schwererziehbare. Jake will da nicht hin – zumindest solange nicht, bis ihn sein fieser Mitschüler Tyron gemeinsam mit seinen Freunden mal wieder verprügelt und in eine Besenkammer sperrt.

Kinderbuch-Tipp: Fantastische Abenteuer in einem Wohnwagen-Internat weiter lesen »

Kinder- und Jugendliteratur im Bücherfrühling

/ Autor: S. Benedict-Rux

Literaturstipendien, Auswahllisten und Leseempfehlungen

Weit weniger Beachtung als Literaturpreise, die Bücher für Erwachsene auszeichnen, erhalten meist Auswahllisten und Preise für Kinder- und Jugendliteratur in den Medien. Schade eigentlich, sind sich doch eigentlich viele darüber einig, wie wichtig gutes Lesefutter für junge Leser ist. So werden beispielsweise traditionell am ersten Tag der Leipziger Buchmesse die Kranichsteiner Literaturstipendien an herausragender Nachwuchsautoren vergeben und die Vorauswahl für den Deutschen Jugendliteraturpreis vorgestellt, der im Herbst auf der Frankfurter Buchmesse in  vergeben wird. Ebenfalls sehr interessante Leseempfehlungen enthält der Leipziger Lesekompass 2017,

Kinder- und Jugendliteratur im Bücherfrühling weiter lesen »

Bücher über Bienen – Sachbilderbuch

/ Autor: S. Benedict-Rux

Teil 1: Bienen auf großen Bildtafeln

Buch bei amazon ansehen / bestellenNoch sind sie in der Winterruhe, aber wenn die Tage nun länger und wärmer werden, werden erst Hummeln und Wildbienen und dann auch wieder die Honigbienen ausschwärmen. Spätestens seitdem in vielen Teilen der Erde die Bienenpopulationen durch Schmarotzer wie die Varroamilbe, durch den Rückgang der Vielfalt an Blüten in der Landschaft und den Einsatz an Pestiziden in der Landwirtschaft stark geschwächt sind, wird uns allmählich bewusst, wie sehr wir auf diese fleißigen Insekten angewiesen sind, die einen großen Teil des Obstes und der Feldfrüchte bestäuben, die wir zu unserer Ernährung brauchen. Es geht eben nicht nur um den Honig…
Eine ganze Reihe interessanter Bücher sind in der letzten Zeit erschienen, die sich des Themas auf unterschiedliche Weise annehmen und uns das Leben dieser bestäubenden Geschöpfe nahe bringen. In einer kleinen Serie werden wir einige Bücher zu diesem Thema im Literatur Blog vorstellen.

Bücher über Bienen – Sachbilderbuch weiter lesen »

Zeichnen für Kinder

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenViele Kinder zeichnen gerne. Mal verarbeiten sie zeichnend ihren Alltag, mal lassen sie mit Papier und Stiften einfach ihrer Fantasie freien Lauf. Die Tatsache, dass Kinder oft mit Freude dabei sind ist gut, denn über den reinen Wert an sich hinaus, fördert Zeichnen die Motorik und hier insbesondere die Auge-Hand-Koordination. Der Selbstausdruck über Malen und Zeichnen schult auch die Konzentrationsfähigkeit und erhöht das Selbstbewusstsein. Auf diese Weise kann also spielerisch die Entwicklung der Kleinen gefördert werden. Was aber, wenn die kleinen Künstler frustriert sind, weil ihre Bilder nicht so werden, wie sie sich das vorgestellt haben?

Zeichnen für Kinder weiter lesen »