Ralf Rothmann mit Erik-Reger-Preis ausgezeichnet

Autor: S. Benedict-Rux
12. Mai 2007

Nach Uwe Timm (2003) und Peter Rühmkorff (2005) durfte Ralf Rothmann am 05.05.07 den Erik-Reger-Preis in Mainz entgegen nehmen. Der Preis wird von der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz alle 2 Jahre vergeben und würdigt `herausragende Darstellungen der modernen Lebens- und Arbeitswelt´. Charakteristisch für das Werk Rothmanns ist seine klare und berührende poetische Sprache, welche auch seinen im vergangenen Jahr erschienenen Erzählband „Rehe am Meer“ auszeichnet.

flattr
Flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere twitter-Timeline (Literatur Blog) RSS Feed vom Literatur Blog