„Der Herr der Ringe“: Sonderausgabe erscheint erst im November

Autor: S. Benedict-Rux
29. September 2008


Ursprünglich sollte sie heute erscheinen, die auf 7.777 Exemplare limitierte Prachtausgabe von Tolkiens beliebtem Fantasyepos. Tolkien-Fans werden sich aber noch bis November gedulden müssen, da der Erscheinungstermin verlegt worden ist.

Die Lederausgabe in prachtvoller Sonderausstattung glänzt unter anderem mit Prägungen in Echtgoldfolie und zweifarbiger Karte von Mittelerde. Sie enthält alle Teile und Anhänge  – und zwar in der bei den Lesern beliebten älteren Übersetzung von Margaret Carroux. Der Text wurde für diese Ausgabe überabeitet: Neben der Anpassung der Rechtschreibung wurden beispielsweise bekannte Übersetzungsfehler der früheren Ausgaben verbessert. Bis zum 31.01.09 (sofern verfügbar) ist die Sonderausgabe im deutschen Buchhandel zum Einführungspreis von EUR 98,- zu erwerben, danach wird das Schmuckstück EUR 128,- kosten.

J.R.R. Tolkien: Der Herr der Ringe. Aus dem Englischen von Margaret Carroux, Gedichtübertragungen von E.-M. von Freymann, Klett-Cotta 2008

Herr der Ringe ansehen / vorbestellen

Links: Klett-Cotta

flattr
Flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere twitter-Timeline (Literatur Blog) RSS Feed vom Literatur Blog