Buchtitelumfrage: Abstimmung über die Shortlist der kuriosen Buchtitel

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.
Autor: S. Benedict-Rux
25. August 2008

Das „Börsenblatt“ und „Schotts Sammelsurium“ suchen den „kuriosesten Buchtitel des Jahres 2008“. Aus 150 Titelvorschlägen haben die Redaktionen eine Vorauswahl getroffen. Zur Abstimmung stehen nun zwanzig Titel, darunter auch der Bestseller Wer bin ich – und wenn ja wie viele? und das neue Buch des diesjährigen Georg-Büchner-Preisträgers Josef Winkler Ich reiß mir eine Wimper aus und stech dich damit tot. Bis Ende September kann darüber abgestimmt werden, welche sechs Titel in die Shortlist kommen. Die Preisverleihung findet am 15. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse statt.

Hier geht´s zur Abstimmung

flattr
Flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere twitter-Timeline (Literatur Blog) RSS Feed vom Literatur Blog