Kalender für 2014

Autor: S. Benedict-Rux
13. Dezember 2013

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu, Zeit also für neue Kalender. Eine kleine Auswahl an Wandkalendern möchten wir heute vorstellen, in Kürze folgen  literarische Taschenkalender für die Literaturbegeisterten. Mit Literaturkalendern,  nur eben für die Wand, beginnt denn auch dieser Artikel…

Kalender bei amazon ansehen / bestellenDer Diogenes Lyrik-Kalender 2014 „Schläft ein Lied in allen Dingen“, verzaubert den schnöden Alltag mit Gedichten. Der Wochenkalender mit 53 Blättern besticht durch die Vielfältigkeit in der Auswahl: von „Klassikern“ wie Goethe, Lessing, Eichendorff und natürlich Rilke über Erich Kästner, Mascha Kaléko, Ingeborg Bachmann und Charles Bukowski bis hin zu Ror Wolf und der 1981 geborenen Weißrussin Valzyna Mort – ein buntes Kaleidoskop unterschiedlichster Stimmen ist in diesem Kalender vertreten. Nicht alle sind illustriert – vereinzelt steht auch ein Gedicht für sich, vielleicht nur durch die Farbe der Schrift betont.
Die Gedichte sind jedoch überwiegend bebildert:  etliche Illustrationen von Jean-Jacques Sempé sind hier zu finden,  und auch Tomi Ungerer ist mehrfach vertreten. Aber auch  Zeichnungen, Gemälde und Fotos anderer Künstler greifen die Stimmung oder Thematik der Gedichte auf.
Der Lyrik-Kalender wurde vom Graphischen Klub Stuttgart mit dem „gregor international calendar award 2014“ in Silber ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird seit 1949 an besonders schöne und hochwertige Kalender vergeben.
Schläft ein Lied in allen Dingen, Diogenes Lyrik-Kalender 2014,  Diogenes, 24 x 38 cm 

Kalender bei amazon ansehen / bestellenDer zweite literarische Wandkalender kommt aus dem Korsch Verlag und heißt „Frauen lieben Lesen“. Jede Woche ziert ein großformatiges Bild einer Leserin das Kalenderblatt: Ölgemälde, Illustrationen auch Foto die kleine Mädchen oder Frauen zeigen. Sie alle sind in ihre Lektüre vertieft mal alleine, mal zu mehreren und lesen Bücher, Briefe, Zeitungen oder Illustrierte. Gerade die Fotos sind bisweilen berührend.
Hinzu kommt jeweils ein Zitat, überwiegend von bekannten Persönlichkeiten und meist zum Themenbereich Buch beziehungsweise Lesen. Zu Wort kommen hier unter anderem Arthur Schopenhauer, Johann Wolfgang Goethe, Astrid Lindgren, Brigitte Kronauer, Konfuzius, Ernest Hemmigway – um nur einige herauszugreifen.
Literaturkalender Frauen lieben Lesen, Korsch Verlag, 24 x 32 cm

Jedes Jahr auf´s Neue gibt die Gesellschaft für die bedrohte Völker einen großformatigen und sehr informativen Bildkalender heraus. Der GfbV-Bildkalender des kommenden Jahres trägt den Titel Kalender bei amazon ansehen / bestellen„Frauen 2014 – Stark und verletzlich“ und wurde vom Graphischen Klub mit dem Sonderpreis „Soziales Engagement“ ausgezeichnet.
Schon das Titelblatt lässt erahnen, dass dies ein Kalender mit eindrucksvollen Fotos ist. Nicht minder beeindruckend sind die Persönlichkeiten die er vorstellt: Frauen die sich für ihre Rechte oder diejenigen ihres Volkes einsetzten und die Traditionen wie ihre Umwelt retten wollen. Ausführlich berichtet die jeweilige Kalenderblattrückseite über die Hintergründe und gewährt dadurch Einblicke in die Kultur und die Aktivitäten der Protagonistinnen.
Vorgestellt werden unter anderem die Schoren in Sibirien und deren Hoffnungsträgerin, die Schamanin und Sängerin Tschyltys, der Prostest der Frauen im Nigerdelta gegen die durch die Erdölförderung verursachte ökologische Katastrophe und die Probleme der tibetischen Nomadenfrauen, die durch die Festansiedlung durch die chinesische Regierung ihre traditionelle Rolle verlieren.
„Frauen 2014“, Gesellschaft für bedrohte Völker, 44 x 32 cm

Kalender bei amazon ansehen / bestellenTogether – Turnowsky Kalender 2014 heißt ein an Kreativität und Fantasie überbordender Kalender, der auf Kinderzeichnungen basiert. Er ist opulent in dem Sinne, als er reich an visuellen und haptischen Reizen ist: Die heiteren und farbenfrohen Bilder, in denen sich traumhafte Gestalten und allerlei Blumen und Tiere tummeln, beinhalten Reliefprägungen und Silberfolie. Ein Hingucker für jung Gebliebene und ausgezeichnet mit dem „gregor international calendar award 2014“ in Gold!
„Together – Turnowsky Kalender 2014“, DuMont Kalenderverlag, 44 x 49 cm

Kalender bei amazon ansehen / bestellenZu guter Letzt ein Tageskalender zum Aufhängen oder Aufstellen. Im Jahr 2001 erschien im Campus Verlag das Buch  simplify your life von Werner Tiki Küstenmacher und Lothar J. Seiwert. Der Ratgeber, der sich auf die Fahne geschrieben hatte die Lebensqualität durch die Reduktion des materiellen Lebensstandard, durch  die Entrümpelung von belastenden und einengenden „Dingen“, Verhaltensweisen, Mustern zu verbessern entwickelte sich schnell zum Bestseller. In der Folge sind vom Theologen und Autor / Karikaturist Küstenmacher etliche weitere Lebenshilfe-Ratgeber und andere Entrümpelungshilfen erschienen. Zum Beispiel eben auch ein Tageskalender für 2014. Der Abrisskalender bietet pro Blatt einen Tipp zu den unterschiedlichsten Lebensbereichen, eine kleine Karikatur zum Thema, eine Monatsübersicht, das aktuelle Datum (bzw. am Wochenende die beiden Daten) und Anmerkungen zu diesem Datum: Geburtstage von großen Persönlichkeiten und aktuellen Prominenten, Jahrestage von Ereignissen, Gedenktage und anderes mehr. Die Ratschläge behandeln mal das körperliche Wohlergehen, häufig das seelische Wohlbefinden, Erziehungstipps sind ebenso dabei, wie Hinweise zum Verhalten in anderen zwischenmenschlichen Beziehungen. Ein buntes Sammelsurium an Tipps für alle Lebenslagen also.
„Simplify your day. Einfacher und glücklicher Leben“, Campus Verlag, 13 x 16 cm

flattr
Flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere twitter-Timeline (Literatur Blog) RSS Feed vom Literatur Blog