Schlagworte: Veganismus

Vegan schlemmen hoch 3

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Vegetarische und vegane Rezepte auch für Festtage

Buch bei amazon ansehen / bestellenVegetarische und vegane Ernährung liegen im Trend. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Mal ist es der Tierschutzgedanke und ethische Gründe, mal der Klimaschutz oder gesundheitliche Überlegungen. Dass Vegetarier und Veganer nicht nur freudlos an einem Möhrchen knabbern müssen, hat sich allmählich herumgesprochen, aber so richtig schlemmen, ist das möglich? Vegetarische und vegane Küche die nicht nur alltagstauglich ist, sondern eben beispielsweise auch geeignet ist, um an Festtagen serviert zu werden und Gäste zu erfreuen ist das Thema einiger, zum Teil neuer Kochbücher.

Vegan schlemmen hoch 3 weiter lesen »

Von einer die auszog ihre Ernährung zu ändern – „Anständig essen“

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Karen Duve: Anständig essen

Im Dezember 2009 beschließt die Schriftstellerin Karen Duve, angestoßen durch ihre sich überwiegend vegetarisch ernährende Mitbewohnerin Kerstin, ihre Ernährungsweise auf den Prüfstand zu stellen und auf moralischen Anspruch zu hinterfragen. Sie begnügt sich nicht damit theoretisches Wissen zu recherchieren, sondern beschließt, jeweils zwei Monate lang folgende Ernährungsformen auszuprobieren und sich parallel dazu auch mit den philosophischen und weltanschaulichen Hintergründen auseinander zu setzen: Biologisch-organisch, vegetarisch, vegan und schlußendlich frutarisch. Schon bald wird deutlich, dass sich ihr Leben nach diesem Selbstversuch grundlegend ändern wird. Wie weit ist anfangs nicht zu überblicken, aber auch der Leser merkt schnell, dass die Veränderung tiefer sein wird, als Duve es vor Beginn ihres Selbstversuchs vermutet haben dürfte.

Von einer die auszog ihre Ernährung zu ändern – „Anständig essen“ weiter lesen »