Schlagworte: Tod auf dem Jakobsweg

Krimi: Tod auf dem Jakobsweg (Petra Oelker)

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Das erste Opfer in Petra Oelkers jüngstem Krimi findet noch vor Einsetzen der eigentlichen Handlung den Tod – irgendwo oben in den Bergen, wo der zunächst anonym bleibende Mann mittleren Alters sich nach seiner Flucht in Sicherheit glaubte. Zu Unrecht, wie er im letzten Augenblick erkennt, denn er wird einen steilen und schroffen Abhang hinunter gestoßen.

Auch seinen Tod wird Eleonore Peheim, 37 und Journalistin in Hamburg, aufklären helfen.

Krimi: Tod auf dem Jakobsweg (Petra Oelker) weiter lesen »