Schlagworte: Tiere essen

Von einer die auszog ihre Ernährung zu ändern – „Anständig essen“

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Karen Duve: Anständig essen

Im Dezember 2009 beschließt die Schriftstellerin Karen Duve, angestoßen durch ihre sich überwiegend vegetarisch ernährende Mitbewohnerin Kerstin, ihre Ernährungsweise auf den Prüfstand zu stellen und auf moralischen Anspruch zu hinterfragen. Sie begnügt sich nicht damit theoretisches Wissen zu recherchieren, sondern beschließt, jeweils zwei Monate lang folgende Ernährungsformen auszuprobieren und sich parallel dazu auch mit den philosophischen und weltanschaulichen Hintergründen auseinander zu setzen: Biologisch-organisch, vegetarisch, vegan und schlußendlich frutarisch. Schon bald wird deutlich, dass sich ihr Leben nach diesem Selbstversuch grundlegend ändern wird. Wie weit ist anfangs nicht zu überblicken, aber auch der Leser merkt schnell, dass die Veränderung tiefer sein wird, als Duve es vor Beginn ihres Selbstversuchs vermutet haben dürfte.

Von einer die auszog ihre Ernährung zu ändern – „Anständig essen“ weiter lesen »