Schlagworte: Shakespeare

Shakespeare’s „Sturm“ als Graphic Novel

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Buch bei amazon ansehen / bestellenIn eine Graphic Novel umgesetzte Theaterstücke haben einen gewissen Reiz. Anders als bei der Lektüre eines reinen Dramentextes bekommt man durch die Illustrationen eine bildhafte Interpretation im  Ansatz mitgeliefert – ein Stück weit fühlt es sich an, als sehe man eine Theateraufführung. Bei der Graphic Novel „Der Sturm“ , die Leopold Maurer in Bilder umgesetzt hat, wäre es ganz konkret, eine modernisierte Fassung der von Shakespeare 1610/1611 verfassten Komödie „Der Sturm, oder: Die bezauberte Insel“.

Shakespeare’s „Sturm“ als Graphic Novel weiter lesen »