Schlagworte: Philippe Claudel

Rezension: Brodecks Bericht (Philippe Claudel)

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux


Ein Fremder wird in einem Dorf ermordet. Außenseiter Brodeck wird von der Dorfgemeinschaft damit beauftragt einen Bericht über die Vorkommnisse zu schreiben, um die Bewohner gleichsam von der Schuld rein zu schreiben. Der Schreibprozess führt Brodeck zurück in die eigene Vergangenheit und zu einer Wende in seinem Leben.

Rezension: Brodecks Bericht (Philippe Claudel) weiter lesen »

Buchtipp: Geschichten von Philippe Claudel

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Viele der fünfzehn Erzählungen in dem kürzlich auf deutsch erschienen Band kreisen um Kinder und ihre Sicht auf die Welt. In der ersten Geschichte verstecken sich alle Kinder weltweit in einer für Erwachsene unzugänglichen Oase, da diese ständig mit ihnen schimpfen, sie früh ins Bett schicken und dergleichen mehr. Der von seinen Eltern ungeliebte Lucas stellt in der Titelgeschichte eines Tages fest, dass er in Bücher verschwinden kann und bleibt irgendwann gleich ganz dort.

Buchtipp: Geschichten von Philippe Claudel weiter lesen »