Schlagworte: Mistik Lake

Buchtipp: Mistik Lake (Martha Brooks)

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux


Martha Brooks ist sowohl eine erfolgreiche Jazzsängerin,  als auch eine der bedeutendsten Jugendbuchautorinnen Kanadas. In Mistik Lake erzählt sie von der Odella, die nach dem Tod ihrer Mutter allmählich auf ein paar dunkle Familiengeheimnnisse stößt und zu verstehen beginnt, welche Schatten in all den Jahren über ihrer Familie schwebten.

Odella wohnt mit ihrer Familie in Winnipeg. Da ihre Mutter labil ist, muss sie schon früh für sich und ihre zwei kleinen Schwestern Verantwortung übernehmen. Mit sechzehn Jahren hat ihre Mutter Sally als Einzige eine Mutprobe auf dem auf dem zugefrorenen Mistik Lake überlebt und quält sich deswegen mit großen Schuldgefühlen. Nach dem Eisunfall war die Familie nach Winnipeg gezogen, hatte aber eine Hütte am See als Feriendomizil behalten. Sally hat den Unfall nie verwunden. Ihren Kummer versucht sie lange mit Alkohol zu ertränken. Später verlässt sie sogar ihre Familie, versucht einen Neuanfang in Island und

Buchtipp: Mistik Lake (Martha Brooks) weiter lesen »