Schlagworte: Lessing

Klassiker neu erzählt: Nathan und seine Kinder

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Mirjam Pressler auf der Leipziger Buchmesse 2015

Mirjam Pressler auf der Leipziger Buchmesse 2015

Zum 75. Geburtstag von Mirjam Pressler ist ihr Bestseller als Sonderausgabe erschienen

Am 18. Juni wird die beliebte Kinder- und Jugendbuchautorin sowie Übersetzerin Mirjam Pressler 75 Jahre alt. Dies nimmt der Verlag Beltz & Gelberg zum Anlass, ihren 2009 erstmals erschienen Roman Nathan und seine Kinder in einer Sonderausgabe erneut herauszubringen.
In diesem vielfach prämierten Roman greift Pressler G. E. Lessings 1779 erschienenes bekanntes „dramatisches Gedicht in fünf Aufzügen“ Nathan der Weise auf und modernisiert es nicht nur durch eine zeitgemäße Sprache, sondern indem sie wesentliche Aspekte einfühlsam vertieft und weiterführt.

Klassiker neu erzählt: Nathan und seine Kinder weiter lesen »

Eva König – die letzte Liebe G.E. Lessings

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux


Sie war die letzte Liebe Gotthold Ephraim Lessings – Eva König, die Witwe seines Freundes des Seidenhändlers Engelbert König in Hamburg. Petra Oelker zeichnet in ihrer Biographie das Leben dieser außergewöhnlichen und starken Frau nach.

Es dauerte einige Jahre und unzählige Briefe bis die Liebenden 1776 im Alten Land in der Nähe von Hamburg heirateten. Eva König wollte Lessing ihre Hand nicht eher geben, als bis sie dafür gesorgt habe, dass sie ihre vier Kinder durch das Erbe abgesichert hatte. Zu diesem Zweck reiste sie in der Kutsche von Hamburg nach Wien, um dort die Seidenmanufaktur und die Tapetenfabrik entweder zu großem Erfolg zu führen oder die Schulden zu tilgen und die König´schen Fabriken gewinnbringend zu verkaufen.

Eva König – die letzte Liebe G.E. Lessings weiter lesen »