Schlagworte: Frida Kahlo

Frida Kahlo – Meisterin der Selbstinszenierung

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: S. Benedict-Rux

Spannende Materialfülle aus dem Leben Frida Kahlos

Frida Kahlo ist die bekannteste Malerin Lateinamerikas. Berühmt wurde sie vor allem wegen Ihrer Selbstporträts, in denen sie ihr körperliches Leiden nach einem schweren Unfall und die Beziehungsprobleme in ihrer Ehe mit dem bekannten Muralisten Diego Rivera, verarbeitete. Kahlo, die Wurzeln auch in Deutschland hatte, kleidete sich gern in traditioneller Tracht, Frisur und traditionellem Schmuck der Frauen aus Mexiko. Vom 16.06.2018 bis zum 04.11.2018 wurden im Victoria and Albert Museum in London erstmals außerhalb von Mexiko zahlreiche Objekte ausgestellt, die aus der Privatsphäre dieser außergewöhnlichen und außergewöhnlich beliebten Künstlerin stammen. Frida Kahlo Stilikone, ist quasi das Buch zur Ausstellung.



Frida Kahlo – Meisterin der Selbstinszenierung weiter lesen »