Schlagworte: Anthologie

Das Büro als Bühne

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.

/ Autor: Ernst Stöckmann

Eine neue Anthologie zum Angestelltenthema bei Robert Walser öffnet den Vorhang für ein poesiereiches Stück Alltag

Buch bei amazon ansehen / bestellen  Robert Walsers vielgestaltige Dichtungen zur Büroarbeitswelt entwerfen eine literarische Soziologie des Angestellten, dem es in einer durchrationalisierten Arbeitswelt (‚Büro‘) immer wieder vor allem um Eines geht – Selbstbehauptung gegenüber entfremdeter Tätigkeit. Die ebenso schlag- wie friedfertigen Helden Walsers reihen sich damit in eine lange Tradition der Angestelltenliteratur ein, die anschlussfähig ist bis in unsere Tage.

Das Büro als Bühne weiter lesen »