Kai Meyer: Das Wolkenvolk 3 – Drache und Diamant

Autor: S. Benedict-Rux
6. Juni 2007

Im dritten Band der Fantasy-Trilogie um das Wolkenvolk geht es nun also um´s Ganze. Der Aether hat an Kraft gewonnen und holt zum entscheidenden Schlag aus. Sein Ziel ist es, die Welt zu zerstören und nach seinem Willen neu entstehen zu lassen. Und er hat viele Wesen auf seine Seite ziehen können, viel zu viele. Diesen übermächtig wirkenden Feind aufzuhalten ist die Aufgabe, der sich die überlebenden Figuren der ersten beiden Bände stellen.

Da sind zuallererst die Drachen, die mit ihrer Magie das Herz des Ur-Riesen und Weltenschöpfers Pangu vor dem Aether abschirmen wollen und ihn doch gleichzeitig stärken, da sie Aether ausatmen. Der Kampf gegen die Unsterblichen, das ist nun klar, war nur ein Ablenkungsmanöver, der Aether will in den Stein gewordenen Körper Pangus fahren und mit seiner mächtigen Gewalt alles zerstören. Von den Unsterblichen ist nur noch Guo Lao übrig, dessen Verhalten nicht sehr verlässlich wirkt. Es ist also fraglich, ob er bei diesem Kampf hilfreich sein wird. Hoffnung erwächst aus dem Bündnis zwischen Riesen und Geheimen Händlern, die gemeinsam die Drachen unterstützen wollen. Aber werden sie rechtzeitig eintreffen und werden die Drachen den Händlern trotz der alten Feindschaft vertrauen? Und dann sind da noch Wisperwind, der tolpatschige Feiqing und die Drachentochter Nugua. Niccolo dagegen verbringt die meiste Zeit damit, die von den Drachen in einen Heilschlaf versetzte Mondkind zu bewachen… Inmitten der entscheidenden Schlacht entbrennt er noch ein letztes Mal – der Kampf zwischen Seide und Schwert.

Wie schon in den ersten beiden Büchern kommt auch im letzten Band des Fantasy-Abenteuers keine Langeweile auf – es bleibt spannend bis zum Schluß. Dafür sorgen nicht nur temporeiche Action und die gewohnt fantasievolle Fabulierkunst Kai Meyers. Deutlicher noch werden in ruhigeren Passagen von „Drache und Diamant“ nachdenkliche Töne angeschlagen: Verantwortung und Opferbereitschaft, treue Freundschaft, Liebe in verschiedenen Facetten sind Themen, mit denen sich viele der Helden auseinander setzen müssen und die sie zu schwierigen Entscheidungen zwingen. Ein gelungener Abschluss!

Kai Meyer: Das Wolkenvolk 3. Drache und Diamant, Loewe 2007

flattr
Flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere twitter-Timeline (Literatur Blog) RSS Feed vom Literatur Blog