Lesen in Deutschland: Leseförderung und Lesekultur im Web

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.
Autor: S. Benedict-Rux
21. Januar 2008

Lesen in Deutschland ist eine Initiative von Bund und Ländern zur außerschulischen Leseförderung. Auf der Website finden Interessierte zahlreiche Informationen und Hinweise zu Themen der Leseforschung, Lesekultur und Leseförderung. Ergänzt wird das Angebot  unter anderem durch Veranstaltungstipps und Termine von Kinder- und Jugendbuchmessen. Das Angebot ist nicht nur für Pädagogen und Bibliothekare gedacht, sondern richtet sich ausdrücklich auch an die Familien, d.h. Eltern und Großeltern von Kindern.

flattr
Flattr this!

Hinterlasse einen Kommentar

Unsere twitter-Timeline (Literatur Blog) RSS Feed vom Literatur Blog