Geschenkideen für Leser

*Dieser Beitrag enthält einen oder mehrere Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Kauf zustande, erhält der Betreiber des Literaturblogs eine Provision.
Autor: S. Benedict-Rux
19. November 2012

Passende Geschenke für leidenschaftliche Vielleser auszusuchen kann eine Herausforderung sein. Natürlich kann man ein Buch aussuchen – etliche Lesetipps für die unterschiedlichsten Geschmäcker sind hier im Literatur Blog zu finden.
Mit einem Buchgutschein liegt man zwar im Prinzip immer richtig, kann sich der oder die Beschenkte doch ein Wunschbuch selber aussuchen, aber Gutscheine werden oft auch als unpersönlich empfunden. Wir haben uns daher ein bisschen nach anderen Geschenkideen für Leser umgesehen, die das Herz mancher Bücherfreunde höher schlagen lassen könnte.

Ein Lesejournal für Vielleser

EX LIBRISWie wäre es beispielsweise mit einem Lesejournal? Auf welcher Seite war nochmal diese wunderbare Stelle in dem Roman, den man letztes Jahr verschlungen hat? Das Lesetagebuch EX LIBRIS der Marke Leuchtturm1917 enthält Raum für 156 Lektüren. Für jedes Buch ist eine Seite reserviert. Neben allgemeinen Angaben zu Autor, Titel, Erscheinungsdatum und ähnlichem ist vor allem Platz für Notizen zum Inhalt oder für Zitate. Wer will kann auch eine Bewertung von 1 bis 6 vermerken, von wem er das Buch bekommen hat oder an wen er es selber verschenkt hat. Am Ende des Lesetagebuchs gibt es Platz um Leseanregungen zu notieren oder etwa wem man welches Buch geliehen hat. Vervollständigt wird das Lesejournal durch ein alphabetisches Register, das die gezielte Suche nach vergangenen Lektüren erleichtert. Eine integrierte Tasche für lose Zettel oder ähnliches sowie Aufkleber, die bei Aufbau eines kleinen Archivs zur Beschriftung dienen können gehören ebenfalls dazu.

Buchhüllen für Bibliophile

Buchhülle mit GoethezitatEs gibt viele Gründe, ein Buch mit einem Buchumschlag zu schützen. Wer seine Bücher oft im Bus oder der Bahn liest, weiß wie sehr die Bücher doch darunter leiden zwischendurch in der Tasche hin und her gestoßen zu werden. Außerdem mag man vielleicht nicht immer dem ganzen Abteil kundtun, welches Buch man gerade liest. Ein weiterer Grund kann sein, dass der Buchumschlag einfach so schön ist, dass er die Wertschätzung, die man einem Buch entgegen bringt ausdrückt Solche umlibris gibt es bei der Firma Immer Dichter KG aus Hamburg. Im Siebdruckverfahren werden auf den in Deutschland gewebten Cotton Satin Gedichte gedruckt. Zur Auswahl stehen 30  Gedichte und Texte in verschiedenen Sprachen. Humorvolle Lyrik von Wilhelm Busch, Erich Kästner und Robert Gernhardt sind vertreten, klassisches von Goethe, Schiller und Shakespeare etwa, aber auch jüngere Dichterinnen wie Mascha Kaléko stehen zur Auswahl. Etwas ganz besonderes sind die Texte und Gedichte in fremden Sprachen und Schriften, allen voran in kyrillisch und Farsi. Die umlibris sind waschbar und in je drei Farben und Größen erhältlich.

 

Ein Bücherquiz für die Tasche

Buch bei amazon ansehen / bestellenAuch das kleine Bücherquiz aus dem Verlag HUCH! & friends ist etwas für Leser, die viel unterwegs sind. Durch das handliche Format von 11,8 x 7,2 x 0,8 cm  passt es in nahezu jede Tasche. Ob auf größeren Reisen als Zeitvertreib für die Familie oder beim täglichen pendeln im Nahverkehr: Das  Bücherquiz lässt sich sowohl alleine als auch zu mehren spielen. Es enthält 100 Fragen und Antworten aus dem Bereich Lesen und Literatur. Der Bogen ist weit gespannt und geht von Kinderliteratur über Klassiker bis hin zu Fragen zu jüngeren Autoren und Büchern. Mal geht es um berühmte Zitate, mal um Buchtitel, Zahlen spielen natürlich auch häufiger mal eine Rolle. Die Antworten auf die Fragen enthalten oft interessante Zusatzinformationen. Hätten Sie beispielsweise gewusst, dass die meisten Bücher des Autors des Kinderlieblings „Biene Maja“, Waldemar Bonsels, 1933 von den Nationalsozialisten verbrannt wurden? Fazit: Eine schöne Idee als Kleinigkeit für den Nikolausstiefel oder als Beigabe zu einem Büchergutschein.

Stabile Buchablage aus Holz

Buch bei amazon ansehen / bestellenDer BookHook ist sicher für Liebhaber dicker Schmöker ein nützliches Utensil, das während der Lesepausen den Buchrücken schont. Fast schon wieder edel in seiner Schlichtheit, braucht der Book Hook aber auf jeden Fall ein Buch zur „Krönung“ seiner Schönheit. Ein Stück also für den Tisch neben dem Lieblingsleseplatz zu Hause. Er ist aus Holz und in mehreren Holzarten im Handel erhältlich.

flattr
Flattr this!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Saskia

Die stabile Buchablage aus Holz finde ich persönlich sehr gut. Ich kann mich noch an meine Deutschlehrerin erinnern die auf uns geschimpft hat, wenn wir das Buch aufgeklappt mit den Seiten nach unten auf den Tisch gelegt haben, da es sich dann deformiert… Wäre also schon bestimmt ein perfektes Geschenk für sie 🙂 Aber man braucht ja auch zu solchen Geschenken die passenden Bücher! […] Werbelink von der Redaktion entfernt

Das sind ja schon mal ein paar gute Ideen. Ich habe auch adLibrum.de auch angefangen Geschenkideen für Leser zu sammeln und dabei festgestellt, dass es wirklich eine Menge gibt. Von Sinnvoll und schön bis kurios und überflüssig. Ich bin aber immer noch neugierig auf neue Ideen.

Unsere twitter-Timeline (Literatur Blog) RSS Feed vom Literatur Blog